Black Heritage Trail, Boston

Beschreibungen + Bilder von Black Heritage Trail in Boston

57

Black Heritage Trail, Boston

Nutzen Sie auch Bilder Black Heritage Trail, unseren Stadtplan-Black Heritage Trail und Hotels Nähe Black Heritage Trail.

 Impressionen Reiseführer

Der Black Heritage Trail

Der Black Heritage Trail führt den Besucher in die afroamerikanische Geschichte der Stadt Boston, welche sich vor allem im Stadtteil Beacon Hill 52 abspielte. Für einen Rundgang sollte man ein bis zwei Stunden einplanen – wer den Trail nicht in Eigenregie machen möchte, der kann auch an den täglich stattfindenden, kostenlosen, geführten Touren teilnehmen. Informationen dazu, aber auch Karten für eine Entdeckungstour auf eigene Faust erhält man im African Meeting House 53 in der Joy Street.

Black Heritage Trail – ein guter Start ist das Massachusetts State House

Ein guter Startpunkt für einen Rundgang des Black Heritage Trail ist an der Ecke Beacon - und Park Street, direkt beim Massachusetts State House: Hier steht das Robert Gould Shaw and 54th Regiment Memorial 55. Dieses Denkmal aus dem Jahr 1897 erinnert an das erste afroamerikanische Regiment, das unter der Führung von Robert Gould Shaw für die Nordstaaten in den Amerikanischen Bürgerkrieg zog - Vor dem Jahr 1863 wurden Afroamerikaner nicht in die Armee aufgenommen.

Von hier aus geht der Black Heritage Trail weiter Richtung Westen vorbei am State House 32 und rechts in die Joy Street. Von dieser Straße aus biegt man dann links in die Pinckney Street ein.

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Das Robert Gould Shaw and 54th Regiment Memorial

Nördlich der Straße wohnten, strikt getrennt von der weißen Oberschicht im Süden von Beacon Hill 52, die Afroamerikaner. Die schwarze Bevölkerung lebte in einer selbstständigen, aktiven Gemeinde – Sklaven gab es um das Jahr 1800 in Neuengland kaum noch. Die Häuser, welche die Afroamerikaner früher bewohnten, stehen nur noch vereinzelt: Sie wurden zum größten Teil abgerissen, um den Mietskasernen der europäischen Einwanderer Platz machen, die ab der Mitte des 19. Jahrhunderts nach Boston kamen. Das George Middleton House in der Pinckney Street 57 ist eines der wenigen afroamerikanischen Wohnhäuser, das noch erhalten geblieben ist.

 Bild Sehenswürdigkeit  von Boston

Die Phillips School

Black Heritage Trail – Rassentrennung in der Phillips School

Folgt man dem Black Heritage der Pinckney Street bis zur Ecke Anderson Street, stößt man direkt auf die Phillips School 56. Bis zum Jahr 1855 war diese Schule nur für weiße Kinder, doch nachdem die Rassentrennung in den Lehranstalten aufgehoben wurde, durften auch afroamerikanische Kinder die Schule besuchen.

Black Heritage Trail – Die Anti-Sklaven-Bewegung

In der Pinckney Street 86 steht zudem das Wohnhaus von John Smith: Dieser in Freiheit geborene Afroamerikaner besaß einen Frisörladen, der zum Treffpunkt der Anti-Sklaven-Bewegung wurde. John Smith kämpfte im amerikanischen Bürgerkrieg und ging anschließend in die Politik.

Gesamtbewertung Black Heritage Trail

Aus den vorliegenden Einzelbewertungen zu dieser Attraktion folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 574 Bewertungen zu Black Heritage Trail:
77%

Anschrift und Verkehrsanbindung Black Heritage Trail:
Adresse: 14 Beacon Street, MA 02108 Boston
U-Bahn: Bowdoin
Telefon: +1 - 617 - 7250022

Anschrift und Verkehrsanbindung Robert Gould Shaw Memorial:
Adresse: Beacon Street, MA 02108 Boston
U-Bahn: Bowdoin

Anschrift und Verkehrsanbindung Phillips School:
Adresse: Anderson Street, Boston

58

Charles Street Meeting House, Boston

Nutzen Sie auch Fotos Charles Street Meeting House, unseren Stadtplan Charles Street Meeting House sowie Hotels nähe Charles Street Meeting House.

Charles Street Meeting House Fotografie Attraktion

Meeting House in der Charles Street

Black Heritage Trail – Die Geschichte des Charles Street Meeting House

Nun biegt man links in den Cedar Lane Way ein und dann rechts in die Mt. Vernon Street. An der Ecke zur Charles Street steht das Charles Street Meeting House, welches zu Beginn des 19. Jahrhunderts von einer baptistischen Gemeinde errichtet wurde. Bis zum Bürgerkrieg saßen die Afroamerikaner hier noch getrennt von den weißen Kolonisten. Anno 1876 ging die Kirche jedoch in den Besitz der Afroamerikaner über und diente als Gemeindehaus für die African Methodist Episcopal Church. Im Jahr 1921 wurde die Charles Street verbreitert und die komplette Kirche musste um einige Meter nach Westen versetzt werden.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Charles Street, Boston

59

Lewis und Harriet Hayden House, Boston

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Lewis und Harriet Hayden House, den Stadtplan-Lewis und Harriet Hayden House und Hotels nähe Lewis und Harriet Hayden House.

Black Heritage Trail – Der Kampf gegen die Sklaverei

Anschließend folgt man dem Black Heritage Trail 57 in der Charles Street Richtung Norden und biegt rechts in die Revere Street ein. Dann geht man nach links in die West Cedar Street und anschließend nach rechts in die Phillips Street: In dieser Gegend stehen noch viele Mietskasernen der europäischen Einwanderer. In der Phillips Street 66 befindet sich das Lewis and Harriet Hayden House: Lewis Hayden war ein aus den Südstaaten entflohener Sklave, der sich in Boston niederließ und von hier aus aktiv die Sklaverei bekämpfte - Sein Haus wurde zur Zufluchtsstelle für Sklaven. Die organisierte Fluchthilfe, der die Familie Hayden angehörte, wurde unter dem Namen "Underground Railroad" bekannt. Die Schriftstellerin Harriet Beecher Stowe besuchte die Haydens, um sich Anregungen für ihr Buch "Onkel Toms Hütte" zu holen.

Gesamtbewertung Lewis und Harriet Hayden House

Von den vorliegenden Bewertungen über die Sehenswürdigkeit ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 11 Bewertungen zu Lewis und Harriet Hayden House:
65%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Phillips Street, Boston

60

Smith Court Residences, Boston

Nutzen Sie auch Bilder Smith Court Residences, den Stadtplan-Smith Court Residences oder Hotels nähe Smith Court Residences.

Black Heritage Trail – Fluchthilfe für Sklaven

Folgt man dem Black Heritage Trail 57 nun weiter in Richtung Osten, trifft man auf die Irving Street. Direkt an der Kreuzung zwischen Irving – und Phillips Street steht das Coburn’s Gaming House: Der afroamerikanische Stoffhändler John P. Coburn eröffnete hier anno 1844 ein Spielcasino für die reiche weiße Oberschicht eröffnet und hatte einen riesigen Zulauf. Es war jedoch weithin bekannt, dass das Haus auch als eine Art Bordell diente. John Coburn beteiligte sich ebenfalls aktiv an der Fluchthilfe von Sklaven.

Nun geht man die Irving Street in nördlicher Richtung hoch bis man wieder auf die Cambridge Street trifft. Hier biegt man rechts ab und dann wieder rechts in die Joy Street. Auf der rechten Seite befinden sich die Smith Court Residences: typische Häuser, in denen die Afroamerikaner im 19. Jahrhundert wohnten.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Joy Street, MA 02108 Boston

61

Abiel Smith School, Boston

Besuchen Sie auch Bilder Abiel Smith School, den Stadtplan Abiel Smith School und Hotels nähe Abiel Smith School.

Black Heritage Trail – die Abiel Smith School

In der Joy Street 46 befindet sich die Abiel Smith School: Sie wurde im Jahr 1834 als Schule nur für afroamerikanische Kinder gebaut und nach einem weißen Geschäftsmann benannt, der Geld für den Bau der Lehranstalt spendete. Nachdem die Rassentrennung in Schulen anno 1855 aufgehoben wurde, schloss man die Abiel Smith School. Das Gebäude ist heute als Museum für Besucher geöffnet: In verschiedenen Ausstellungen kann man sich über die Geschichte der Afroamerikaner in Boston oder über die Anti-Sklaven-Bewegung informieren.

Black Heritage Trail – Das African Meeting House

Ein paar Schritte auf dem Black Heritage Trail 57 weiter steht das African Meeting House 53. Diese Kirche war der Treffpunkt für die afroamerikanische Gemeinde – zudem spielte das Gotteshaus in der Anti-Sklaven-Bewegung eine wichtige Rolle: So wurde hier im Jahr 1832 die Gesellschaft gegen Sklaverei gegründet. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts zog die afroamerikanische Bevölkerung zu einem Großteil in die südlicheren Gegenden von Boston und das African Meeting House 53 wurde zur Synagoge der jüdischen Einwanderer. Erst in den 1970er Jahren wurde das Gemeindehaus vom Museum of Afro-American-History gekauft und der ursprüngliche Zustand wieder hergestellt. Heute dient das African Meeting House 53 als Museum, als Ort für Workshops und andere Veranstaltungen. Geöffnet ist es in der Regel von Montag bis Samstag.

Übersicht der Bewertungen Abiel Smith School

Aus den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 29 Bewertungen zu Abiel Smith School:
65%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Joy Street 46, MA 02108 Boston

Black Heritage Trail-Stadtplan

Stadtplan Black Heritage Trail

Augenblicklich oft gebuchte Boston Hotels

Hilton Boston Logan Airport Fotografie
One Hotel Drive, MA 02128 Boston
EZ ab 70 €, DZ ab 70 €
Best Western PLUS Roundhouse Suites Boston Foto
891 Massachusetts Ave, MA 02118 Boston
Inn at St. Botolph Bildaufnahme
99 St. Botolph Street, MA 02116 Boston
EZ ab 191 €, DZ ab 191 €
Marriott's Custom House Fotografie
Three McKinley Square, MA 02109 Boston

Unseren Boston Reiseführer per Download

Unseren gesamten Boston-Reiseführer mit den Bildern und Boston-Landkarten per PDF-Download kostenfrei bei der Hotelreservierung in Boston
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Boston

Boston Reiseführer:

Umfangreicher Boston ReiseführerBis zu Bilder, Landkarten von Boston, SeitenInhalte, Ausschnitte und Anordnung individuell wählbarFür 30 Destinationen auswählbarJetzt als Sofort-Download kostenfrei zur Reservierung einer Unterkunft oder für 9,95 EUR im PDF-Shop

Beliebte Einzelseiten von Boston:

Auf unserer Seite findet man Hotels Boston unterschiedlichster Sternekategorien mit dem gratis PDF-Guide für Ihre Buchung mit Beschreibungen vieler Sehenswürdigkeiten, einen beweglichen Boston Stadtplan mit Luftbildern sowie viele Fotos und Impressionen.

Landkarte dieser Attraktion

Entdecken Sie angrenzende Straßen im Stadtplan zu Black Heritage Trail. Sie sehen zusätzliche Sehenswürdigkeiten sowie Hotels.

Hotels auf Citysam

Empfohlene Unterkünfte von Boston jetzt suchen sowie reservieren

Die folgenden Unterkünfte befinden sich in der Nähe von Black Heritage Trail und anderen Attraktionen wie Beacon Hill, Boston Tea Party Ship, Old South Church. Darüber hinaus findet man Unterkunftssuche insgesamt 321 weitere Boston Hotels. Jede Buchung inklusive kostenlosem PDF-Reiseführer per Download.

Beacon Hill Hotel 3*

25 Charles Street 170m bis Black Heritage Trail
Beacon Hill Hotel

Beacon Hill Bed and Breakfast Inoffizielle Bewertung 2

27 Brimmer Street 230m bis Black Heritage Trail
Beacon Hill Bed and Breakfast

Taj Boston 5* TOP

15 Arlington Street 330m bis Black Heritage Trail
Taj Boston

Four Seasons Boston 5* TOP

200 Boylston Street 470m bis Black Heritage Trail
Four Seasons Boston

Revere Hotel Boston Common 4* TOP

200 Stuart Street 660m bis Black Heritage Trail
Revere Hotel Boston Common

Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:

Black Heritage Trail in Boston Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.